M&A Contract Drafting in München

Steuerklauseln und Post M&A-Streitigkeiten

Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe M&A Contract Drafting befassen wir uns in unserem 22. Frühstücks-Workshop am 19. Februar 2020 um 08.30 Uhr mit "Steuerklauseln und Post M&A-Streitigkeiten".

Die Steuerklauseln gehören zu den komplexesten Regelungen in M&A-Verträgen und haben praktisch große Bedeutung. Steuerliche Ausgleichszahlungen nach dem Closing sind eher die Regel als die Ausnahme. Die Bedeutung der Steuerklauseln zeigt sich auch daran, dass W&I-Versicherer besonders häufig bei Steuerschäden in Anspruch genommen werden.

In unserer Veranstaltung erklären wir kurz und verständlich die typischen Steuerklauseln in M&A-Verträgen und zeigen anhand von Praxisbeispielen, worauf es bei Post-M&A-Streitigkeiten zu Steuern ankommt.


Bei Interesse registrieren Sie sich bitte über diesen Link.


Zurück zur Übersicht
Loading data