Dispute Resolution Day 2020 in München

Unternehmen in allen Industrien sind heute mit einer Vielzahl neuartiger Streitigkeiten konfrontiert. Die fortschreitende Digitalisierung, neue Klägergruppen, bisher unbekannte Klagemechanismen sowie immer komplexere Lieferketten werden die Art der Prozessführung in Zukunft drastisch ändern.

Wir freuen uns sehr, die Veranstaltung mit Herrn Robert Braun (Head of Litigation, Novartis) als Keynote Speaker zum Thema "Dispute Resolution Trends" zu beginnen. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, jeweils eine "Intensive Session" aus zwei Themenblöcken zu besuchen, in der wir mit den Teilnehmern gezielt auf spezifische Aspekte der Streitbeilegung eingehen werden. Zur Auswahl stehen:

Intensive Block I:

  • Verteidigung und Projektsteuerung in Massenverfahren
  • Produktrechtliche Auseinandersetzungen mit Behörden
  • Daten als Litigation-Risiko
Intensive Block II:
  • Supply Chain Streitigkeiten
  • Post-M&A und Joint Venture Streitigkeiten
Abschließend findet eine Paneldiskussion zum Thema "Innovatives Handling von Streitigkeiten" statt.



Bei Interesse registrieren Sie sich bitte über diesen Link.


Zurück zur Übersicht
Loading data