Compliance beim Frühstück

Am 1. April 2017 treten die verschärften gesetzlichen Vorgaben zum Fremdpersonaleinsatz in Kraft. Setzt Ihr Unternehmen Leih-arbeitnehmer ein? Arbeiten bei Ihnen Mitarbeiter anderer auf Basis von Werk- oder Dienstverträgen? Dann besteht dringender Handlungsbedarf!

In dieser "Compliance beim Frühstück"-Veranstaltung stellen wir Ihnen die wichtigsten Änderungen vor, die sich aus der Reform des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes (AÜG) ergeben, und geben Ihnen konkrete Handlungsanweisungen für die wenigen verbleibenden Wochen bis zum Inkrafttreten der Gesetzesänderung. Lernen Sie jetzt, wie Sie Gesetzesverstöße vermeiden und damit Nachzahlungen und Geldbußen verhindern können und nutzen Sie die Zeit, um sich auf die strengeren Regelungen vorzubereiten.

Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Compliance-Verantwortliche sowie Juristen in Rechtsabteilungen. Selbstverständlich sind aber auch Mitarbeiter anderer Abteilungen herzlich willkommen, wie beispielsweise dem Personalwesen oder dem Einkauf.

Bei Interesse an einer Teilnahme melden Sie sich gerne bei Stephanie Küppers an.


Uhrzeit

Registrierung: ab 8:00 Uhr

Beginn: 8:30 Uhr

Ende: 10:00 Uhr


Zurück zur Übersicht
Loading data