2018 Global Products Law Summit in München

Beim Global Products Law Summit 2018 in München, veranstaltet von Ina Brock, Sebastian Polly und Matthias Schweiger, erfahren Sie die wichtigsten Neuerungen des Jahres im Bereich der Produkthaftung, Produktsicherheit und Produkt-Compliance. Nike Bönnen von der Europäischen Kommission wird die Behörden-Perspektive auf die Produkthaftungsrichtlinie beleuchten, während Dr. Michael Kieweg von der Firma Leverton die Expertenperspektive beisteuern wird. Dabei wird er einen spannenden Einblick zum Thema Mensch versus Maschine und einen Ausblick auf die Zukunft der künstlichen Intelligenz geben.

Zusammen mit unserem lokalen Team werden Sie unsere Hogan Lovells Kollegen aus Paris und Washington, D.C. über aktuelle Entwicklungen der Automobil- sowie Life-Sciences-Industrien informieren, damit Sie bei Ihrer Arbeit sowohl in Deutschland als auch weltweit auf dem Laufenden sind. Sie erfahren beispielsweise, wie der Umgang mit Daten völlig neue Perspektiven auf die Produkthaftung eröffnen wird. 

Sollten Sie Interesse an einer Teilnahme haben, melden Sie sich bitte über diesen Link an.

Wir freuen uns, Sie am 12. September persönlich begrüßen zu dürfen!


Zurück zur Übersicht
Loading data