Datenschutzfrühstück Frankfurt

Seit der Einführung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist nun ein gutes halbes Jahr vergangen. Wir möchten in unserem Datenschutzfrühstück aktuell relevante Themen und Richtlinien besprechen und praxisrelevante Empfehlungen für deren Umsetzung geben. Wir laden Sie herzlich zu unserer Veranstaltungsreihe "EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)" am Mittwoch, den 23. Januar 2019 ein, in der wir die wichtigsten Erfahrungen und Erkenntnisse aus der Beratung nationaler und internationaler Unternehmen mit Ihnen teilen.

Unsere Veranstaltung hat u.a. die folgenden Themen:

  • Erste Erfahrungen mit Bußgeldverfahren und –höhen
  • Praktische Fragen und Tipps zur Umsetzung , z.B. bei Betroffenenrechten
  • Wann gilt die DSGVO international nach den neuen Leitlinien?
  • Dauerbrenner Whistleblowing-Hotline und Orientierungshilfe vom 14.11.2018
  • Direktwerbung und DSGVO
  • Ausblick auf die ePrivacy Verordnung

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und spannende Diskussionen.

Herzliche Grüße

Ihr Hogan Lovells Datenschutz-Team


Bei Interesse registrieren Sie sich bitte bei Betina Schreiber.


Zurück zur Übersicht
Loading data