Thomas Edelbrock, LL.M.

Thomas Edelbrock, LL.M.

Master of Laws, München

E-Mail thomas.edelbrock@hoganlovells.com

Telefon +49 89 290 12 0

Fax +49 89 290 12 222

SprachenDeutsch, Englisch, Französisch

PraxisgruppeProzessführung und Schiedsgerichtsbarkeit

Thomas Edelbrock berät nationale und internationale Mandanten aus verschiedenen Branchen zu Themen der Compliance. Er besitzt umfangreiche Expertise in der Durchführung unternehmensinterner und grenzüberschreitender Compliance-Untersuchungen. Dabei unterstützt er seine Mandanten beim Projektmanagement dieser Untersuchungen und der Verteidigung gegen Vorwürfe strafrechtlicher Natur. Er berät zudem im Zusammenhang mit zivilrechtlichen Ansprüchen.

Thomas Edelbrock hat Wirtschaftsrecht an der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen studiert. Darüber hinaus hat er einen Master of Laws in International Business Law der Fachhochschule Wismar.

Ausbildung und Zulassungen

Ausbildung

LL.M., Fachhochschule Wismar, 2013

LL.B., Westfälische Hochschule Gelsenkirchen, 2010

Mitgliedschaften

Bundesverband der Wirtschaftsjuristen e.V.

Beratungshighlights

Beratung eines DAX-30-Unternehmens zu Compliance, Gewährleistung, Produktsicherheit gegenüber Kunden in über 50 Ländern einschließlich strafrechtlicher Ermittlungen.

Beratung eines Fortune-500-Unternehmens bei einer internen Untersuchung. Hintergrund waren Presseberichte zu Amtsträgerbestechungen in der Schweiz durch Geschäftspartner.

Beratung zu einer internen Untersuchung bezüglich eines Verfahrens der italienischen Staatsanwaltschaft wegen möglicher Steuerhinterziehung und Amtsträgerbestechung.

Beratung des Insolvenzverwalters eines Bauunternehmens bei Ermittlung und Geltendmachung zivilrechtlicher Ansprüche gegen ehemalige Vorstandsmitglieder und Mitarbeiter.

Beratung eines weltweit führenden IT-Unternehmens bei der Durchführung einer großen internen Untersuchung inklusive möglicher FCPA- und SEC-Implikationen.

Loading data