Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie unter "Cookie-Einstellungen ändern". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden.

Dr. Dominik Massing

Senior Associate
München

Dr. Dominik Massing

Dr. Dominik Massing berät nationale und internationale Mandanten bei Umstrukturierungen von Unternehmen, M&A-Transaktionen und in allen Bereichen des Gesellschaftsrechts. Er verfügt zudem über umfassende Erfahrung in streitigen Auseinandersetzungen zwischen Gesellschaftern (Corporate Litigation). 

Dominik Massing hat in Bochum, Münster und Sheffield (UK) studiert und sein erstes Staatsexamen 2007 an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster abgeschlossen. Anschließend schrieb er bei Herrn Prof. Dr. Dr. h.c. Jürgen Basedow, LL.M. (Harvard), am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht in Hamburg seine Doktorarbeit im Bereich des internationalen Kartellrechts, wo er auch als wissenschaftlicher Assistent tätig war. Sein Referendariat mit Stationen in Hamburg und New York City beendete Dominik Massing 2010 mit dem zweiten Staatsexamen. 

Vor seiner Tätigkeit bei uns war Dominik Massing als Rechtsanwalt im Düsseldorfer Büro einer führenden internationalen Großkanzlei und in einer Corporate Boutique in Hamburg tätig.

Beratungshighlights

Media-Saturn-Holding GmbH: Beratung im Hinblick auf den aktuellen Gesellschafterstreit.

Deutsche Börse AG: Beratung beim geplanten Zusammenschluss mit der NYSE Euronext Inc..

ThyssenKrupp AG: Beratung beim Verkauf von Thyssen-Krupp Xervon.

Ardian S.A.: Beratung beim Erwerb der Schleich-Gruppe.

GSW AG: Beratung im Bieterverfahren für das BauBeCon-Portfolio.

TAG Immobilien AG: Beratung bei Real Estate-Transaktion.

Körber AG: Beratung bei M&A-Transaktionen.

Siegwerk Druckfarben AG: Beratung bei Umwandlung in eine KGaA.

Ausbildung und Zulassungen

Ausbildung

  • Dr. iur., Universität Hamburg, 2010
  • Zweites Juristisches Staatsexamen, Oberlandesgericht Hamburg, 2010
  • Erstes Juristisches Staatsexamen, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, 2007
Loading data