Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie unter "Cookie-Einstellungen ändern". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden.

Dr. Alexander Loos

Of Counsel
Düsseldorf

Dr. Alexander Loos
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch, Portugiesisch

Dr. Alexander Loos ist Of Counsel unserem Düsseldorfer Büro und betreut Unternehmen bei der Durchsetzung ihrer handels- und gesellschaftsrechtlichen Interessen. Seine Tätigkeitsschwerpunkte liegen einerseits in der internationalen Handelsschiedsgerichtsbarkeit sowie in Zivilprozessen und Beweisverfahren bei deutschen Gerichten andererseits.

Alexander Loos hat besondere Erfahrung in der rechtlichen Bewertung technischer Probleme. Häufig bearbeitet er Probleme im Anlagenbau, insbesondere bei Kraftwerken, Transformatorenstationen, Photovoltaik-Anlagen und Solar-Kraftwerken. Er berät auch gesellschaftsrechtliche Strukturänderungen und Gesellschafterwechsel bei Unternehmen, deren Lage durch Energie- und Anlagentechnik, insbesondere während der (Um-)Bauphasen, geprägt ist. Sein Team kann Ihnen auch bei der grenzüberschreitenden Anerkennung und Vollstreckung von Schiedsurteilen und staatlichen Urteilen helfen.

Alexander Loos hat sehr viel Erfahrung als Schiedsrichter nach ICC- und DIS-Regeln (über 70 Fälle) und hat als Parteivertreter mehr als 100 Schiedsverfahren betreut (ICC, DIS, VIAC, LCIA und Ad Hoc). 

Alexander Loos hat in Lateinamerika, den USA und Japan gearbeitet. Seine über drei Jahrzehnte gewonnene Erfahrung ist besonders wertvoll für die Durchsetzung oder Abwehr von Ansprüchen in grenzüberschreitenden Vertragsbeziehungen. Viele Unternehmen und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften schätzen seinen Rat besonders bei der Abwehr oder Aufarbeitung von D&O-Risiken.

Häufig empfohlener Anwalt für Unternehmensrecht'

JUVE Handbuch

Beratungshighlights

Beratung und Vertretung der Helenischen Republik Griechenland zur Durchsetzung von Entschädigungsleistungen deutscher Industrieunternehmen nach korruptionsbehafteten Vergabeverfahren (2011/13).

Schiedsrechtliche Vertretung eines deutschen Anlagenbauunternehmens zur Abwehr von Gewährleistungsansprüchen wegen der vollautomatischen Fertigungsanlage eines MDF-Plattenwerks (2010/11).

Neuverhandlung eines Bauzeitenplans für ein deutsch-italienisches Anlagenbauunternehmen bei der Errichtung einer kommunalen Müllverbrennungsanlage (2010).

Beratung und schiedsgerichtliche Vertretung eines Betreibers für Luftspaltanlagen wegen Betriebsunterbrechungsschadens infolge fehlerhafter Hochspannungsschaltung (2010/11).

Beratung eines deutschen Anlagenbauers zur Durchsetzung von Akkreditiven chinesischer Banken für Forderungen aus verlängerter Bauzeit bei einer Produktionsanlage in China (2010/11).

Vertretung eines Komponentenzulieferers für Kraftwerke als Generalübernehmer für den "Power-Train" von drei baugleichen Kohlekraftwerken (je 850 MW) in den Niederlanden und Deutschland (2011/15).

Ausbildung und Zulassungen

Ausbildung

  • Philipps-Universität Marburg
  • Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Mitgliedschaften

  • ASA Association Suisse D'Arbitrage
  • DIS Deutsche Institution für Schiedsgerichtsbarkeit e.V.
  • Deutsch-Brasilianische Juristenvereinigung
  • Deutsch-Japanische Juristenvereinigung
  • ICC International Chamber of Commerce
Loading data