Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie unter "Cookie-Einstellungen ändern". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden.

Agathe Michel-de Cazotte

Registered Foreign Lawyer
Düsseldorf

Agathe Michel-de Cazotte

Agathe Michel-de Cazotte ist Ingenieurin sowie Avocat à la cour. Sie verwendet ihre doppelte Ausbildung in ihrer täglichen Tätigkeit, um kreative Lösungen für komplexe juristische Fragen zu finden. 

Sie befasst sich gerne mit Fragen des Gewerblichen Rechtsschutzes mit einem besonderen Schwerpunkt im Patentrecht, insbesondere in den Pharma- und Telekom-Bereichen. Sie ist auf die Beratung und Vertretung nationaler und internationaler Mandanten in Rechtstreitigkeiten über die Verletzung gewerblicher Schutzrechte spezialisiert und verfügt über besondere Erfahrung im Bereich grenzüberschreitender Auseinandersetzungen.

Agathe Michel-de Cazotte hat in Paris und Singapur studiert. Sie ist Mitglied der LES.

Beratungshighlights

Beratung einer internationalen Medizinproduktefirma zur multinationalen Verteidigungsstrategie von Patenten gegen einen deutschen Mitbewerber.

Beratung eines asiatischen Mobiltelefonherstellers in der Verteidigung gegen einen "Patent Troll" im Bereich der Sprachkodierung.

Beratung eines führenden Pharmaunternehmens zu "Bolar"-Regel in Deutschland.

Beratung eines führenden Pharmaunternehmens zu seiner Verteidigungsstrategie von Patenten auf Stents.

Beratung eines führenden asiatischen Akteurs im Bereich der integrierten Schaltungen zum Patentportfolio-Management.

Ausbildung und Zulassungen

Ausbildung

  • Master 2 de Droit Économique, Sciences Po Paris, 2011
  • M.Sc. Microelectronics, Nanyang Technological University Singapore, 2010
  • M.Sc. Optics, Institut d'Optique Graduate School, 2009

Mitgliedschaften

  • LES

Anwaltskammerzulassung und Qualifikationen

Gerichtszulassung

Loading data