Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie unter "Cookie-Einstellungen ändern". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden.
Corporate Governance frame

Corporate Governance

Regeln kennen und einhalten.

Corporate Governance gewinnt für Unternehmen, Aufsichtsräte und Geschäftsführer mehr und mehr an Bedeutung und ist durch spektakuläre Fälle in der jüngeren Vergangenheit stärker in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt. Zentrale Themen sind Vergütungsstrukturen, Risikomanagement, Information der Märkte, handlungsfähige Organe und aktive Aktionäre.

Unternehmen müssen regelkonformes Verhalten sicherstellen. Dies setzt u.a. eine rechtzeitige Information der Verantwortlichen über die Änderung der Rechtslage oder der Marktpraxis voraus. Die Regeln in Satzung und Geschäftsordnungen für Geschäftsführung, Vorstand sowie Aufsichts- oder Beirat müssen nach bestimmten Kriterien gestaltet und umgesetzt werden.

Vertrauen auch Sie auf unsere Beratung.

Unser Team berät Sie bei der Ausgestaltung von Gesellschaftsverträgen und Geschäftsordnungen, bei Risiko- und Compliancefragen sowie bei der Ausarbeitung von Vergütungssystemen für Geschäftsleiter. Vorstände und Aufsichtsräte börsennotierter Unternehmen beraten wir zu sämtlichen Fragen des Aktienrechts und des Kapitalmarktrechts.

Mehr als 100 börsennotierte Gesellschaften, darunter DAX-Konzerne und einige der größten Unternehmen der Welt, vertrauen auf unsere Beratung. Unsere Anwälte verbinden exzellente Rechtskenntnisse und Branchenwissen mit langjähriger Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Regierungen und Behörden. Wir erkennen Risiken früh und beugen Krisen vor, bevor sie entstehen – mit handhabbaren Lösungen.

Pragmatische Rechtsberatung, handfeste Lösungen und souveränes Risikomanagement. Bei uns ist das schon Standard.

Verwandte Rechtsbereiche

Loading data